Musik
Schwyzerörgeli

Volksmusik-Wochen in Arosa, jetzt anmelden

Die Volksmusikwochen in Arosa sind nicht nur beliebt, sie haben auch Tradition: In diesem Jahr findet die «Volksmusikwoche» bereits zum dreissigsten Mal statt! Zusätzlich zur «Volksmusikwoche» gibt es die «Instrumentalkurse Volksmusik».

Die Volksmusikwoche

14. bis 20. Juli 2024

Hier geht es ums Zusammenspiel, die Technik sowie die Interpretation. Ergänzend gibt es Hintergrundinformationen zur Volksmusik. Am Vormittag werden die Fertigkeiten am Instrument verfeinert, am Nachmittag wird in Formationen musiziert. Formationen, die im Kurs gebildet und auch neu gemischt werden.

Legendär sind die allabendlichen spontanen Stubeten im Hotel Hold, so auch die Schluss-Stubete am Ende des Kurses mit den Kursteilnehmenden.

Die «30 Jahre Volksmusikwoche» werden in diesem Jahr mit einem Jubiläumskonzert der «Gupfbuebe» gefeiert (18. Juli 2024, 17 Uhr auf der Waldbühne).

Instrumentalkurs Volksmusik

21. bis 27. Juli 2024

Dieser Kurs bietet neben Vorspiel, Begleiten, Technik, Harmonielehre und Instrumentenkunde auch Raum, um die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden zu berücksichtigen. Frei gespielt wird an den abendlichen Spontan-Stubeten im Kurshotel Hold. Auch diese Woche wird mit einer ungezwungenen Schluss-Stubete der Kursteilnehmenden im Hotel Hold abgeschlossen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Die Harmonie–Parkscheibe hilft

  • beim Heraussuchen von Akkorden fürs Begleiten
  • beim Transponieren von Akkorden
  • beim Komponieren